T-H-E-N-E-T
September 18, 2019, 09:01:03 am *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: SMF - Just Installed
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Über Leichen gehende Unschuld  (Gelesen 4438 mal)
lutz
Gast
« am: Juni 08, 2009, 05:21:19 pm »

In einem Leserbrief in der FAZ zitiert Dr.Klaus Rainer Röhl (von 1955 bis 1973 Herausgeber der Zeitschrift "Konkret")
aus einem in "Konkret" erschienenen Aufsatz von Peter Schneider mit dem Titel "Gewalt in den Metropolen":

"In prinzipieller Hinsicht endet die Frage nach der Gewalt in der Frage, ob wir entschlossen sind, unsere Ziele zu erreichen. Wir wollen endgültig verhindern, dass die Menschen hier an Geist und Körper zu Krüppeln geschlagen werden, die nur noch arbeiten, kaufen und hassen können. Wir werden damit nicht warten, bis noch eine Generation kaputtgemacht wird, sondern wir wehren uns jetzt. Den Sozialismus werden wir nur bekommen, wenn wir unsere Feinde wissen lassen, dass wir alle Mittel anwenden werden, die nötig sind, ihn zu bekommen..."

Röhls Leserbrief zitiert nach: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 130, Montag 8.Juni 2009, Seite 8
« Letzte Änderung: August 04, 2009, 10:44:43 am von admin » Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006, Simple Machines LLC Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS